Unsere Leistungen

Leistungen

Gesundheitsvorsorge (Prävention)

Gesundheitscheck ab dem 35. Lebensjahr, alle 3 Jahre
Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebenjahr, alle 2 Jahre ggf. mit Auflichtmikroskopie
Impfcheck incl. Impfungen nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO)
Krebsvorsorge für Männer ab dem 45. Lebenjahr, jedes Jahr
Jugendarbeitsschutzuntersuchungen für Auszubildende unter 18 Jahre.

Hausärztliche Versorgung

Abklärung und Behandlung akuter und chronischer Krankheitsbilder in den Altersgruppen von „14 bis 99“ Jahren,
Disease Management Programme“ (dmp) für Diabetes mellitus Typ 2, Koronare Herzerkrankung, Asthma bronchiale und COPD, incl. Schulungen in der Praxis.
Wir beteiligen uns am Hausarztprogramm für die AOK. Patienteninformation zur hausarztzentrierten Versorung
Wir bieten supportive hausärztliche Gesprächstherapie im Rahmen der „psychosomatischen Grundversorgung“ an.
Hyposensibilisierungsbehandlung (Spezifische Immuntherapie) bei Allergien.
Spülung von Medikamentenreservoirs („Ports“)

Diagnostische Leistungen

Laborleistungen: Blutanalysen und Urindiagnostik
Ruhe- EKG, Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruck
Ultraschalluntersuchungen
der Bauchorgane, Urogenitalorgane und der Schilddrüse sowei als Induviduelle Gesundheitsleistung (IGEL) der hirnversorgenden Arterien.
Lungenfunktionsanalyse (Spirometrie) incl. Messung der Sauerstoffsättigung im Blut

Chirurgische Grundversorgung

Wundversorgung bei frischen Verletzungen,
chronischen Wunden und Abszessen,
Präoperative Untersuchungen und postoperative Nachbehandlung.

Weitere Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen IGEL)

Reisemedizinische Beratung und Impfungen,
Atteste,
Laboruntersuchungen wie PSA-Wert, Blutgruppenbestimmung, Vitamin-D-Spiegelmessungen, etc.,
Eignungsuntersuchung (z.B. für Reisen, Flugtauglichkeit, Tauglichkeit für Sportarten, Tauchsport etc.),
Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung vor (Wieder-) Aufnahme sportlicher Tätigkeit, Sono–Check (sonographischer Check-up der Abdominalorgane alle drei Jahre), Arteriosklerose-Check mit Ultraschall der hirnversorgenden Arterien.
Früherkennung Hautkrebs bei Personen unter 35 Jahren ggf. mit Auflichtmikroskopie.

Außerdem bietet Frau Dr. Lutz in ihren eigenen Räumen Neuro- und Biofeedback an.

Biofeedbacktherapie Dr. Petra Lutz